Monat: April 2017

KLEINE OSTER GOODIES FÜR LIEBE WORKSHOP TEILNEHMER

Hab ich eigentlich schon gesagt, dass ich diese Mini Eggs von Milka liebe ?!? 🙂 Darum wollte ich meine Oster-Lieblinge von 2017 auch meinen lieben Bastelmädls nicht vorenthalten. Und so hab ich diese schnell noch bei unserem gestrigen Bastel-Workshop als kleine Goodies auf den Platz gelegt.

Schön war’s mal wieder! ♥ Sobald ich dazu komme, zeige ich natürlich auch wie üblich, was wir so geschaffen haben … 😉

Und wenn ihr auch mal Lust haben solltet, einen gemütlichen kreativen Abend zu veranstalten oder bei uns mitzumachen, sagt mir gerne Bescheid!

MEINE OSTERKARTEN 2.0

Für ein paar meiner Chicks gab es heuer sogar auch eine Osterkarte, wenn ich wusste, dass sie so ein ähnliches Memoboard wie ich zu Hause haben, an dem dann das aktuelle Foto der Kids hängen würde … 😉

Der Stil erinnert mich auch ein bisschen an so einen Vintage Mix. Und auf Vintage steh ich momentan echt total !! ♥

Liebe Grüße

UNSERE OSTERKARTEN 2017 1.0

Zu Ostern gab es für Großeltern und engste Familie natürlich auch wieder ein aktuelles Frühjahrs-Foto der Kinder. Das muss selbstverständlich angemessen “verpackt” werden. Nachstehende Karte hatte ich mir dafür mal vom Artisan Team – konkret Sylwia von Stempeleinfach – als super schön abgespeichert und erstmal nahezu gleich nachgewerkelt.
Im zweiten Schritt probierte ich dann einige ähnliche Variationen aus. Feststand für mich, es musste was mit meinem Lieblingsfarbkarton, dem Sandfarbenen sein. Und für Ostern fand ich dieses Jahr die In Color Farbe Pfirsich Pur und Olivgrün irgendwie ganz passend und toll. Also mischte ich diese drei Farben mal komplett durch wie ich Lust hatte. Das kam dabei heraus:Ach ja – Hochformat stand übrigens auch fest, aufgrund der Foto-Collage, die mir meine Lieblingsfotografin, Steffi vor unserem Urlaub noch schnell gezaubert hat. ♥ Alles Liebe

OSTEREIER IM STAMPIN’ UP! EIERKARTON

Klingeling hier kommt der Eiermann … 🙂 Wie im letzten Beitrag schon vorgewarnt, folgt heute der zweite Teil der Berichterstattung unserer selbst bemalten Eier 2017. Und zwar verpackt und verschenkt im Eierkarton. Diese Eierschachteln gibt es im aktuellen Frühjahrskatalog von Stampin’ Up! – man konnte sie mit den SU Spritzern beliebig einfärben oder auch so Natur lassen und noch ein bisschen aufhübschen, wenn man mag … So sahen meine Kartons am Ende dann aus – möglichst dem Inhalt farblich angepasst, versteht sich: Und rumps – ist Ostern eigentlich auch schon wieder rum, aber nicht auf meinem Blog! Hier geht es bis zum Ende der Osterferien noch mit ein paar Osterprojekten weiter. Schließlich kommt nächstes Jahr wieder Ostern und ihr braucht vielleicht erneut die ein oder andere Anregung … 😉

TOLLE OSTEREIER & EUCH ALLEN EINE SCHÖNE OSTERFEIER …

Wünsche allen ein schönes Osterfest! Genießt die freien Tage mit euren Liebsten … ♥ Ich mache das auch, drum gibt’s heute “nur” – passend zum Oster-WE – einen Teil unserer selbst gefärbten Ostereier. Ein paar andere Färbetechniken und wie ich die Stampin’ Up! Eierkartons so von außen dekoriert habe, zeige ich euch die nächsten Tage hier. Also schaut wieder vorbei! 😉 Bis dahin alles Liebe

COOLE IDEE: OSTERNEST-BAUSATZ

Reante von Schnipseldesign hat einfach unglaublich coole Papierprojekte – ich bin immer ganz hin und weg von ihrer Kreativität. Zum Thema Ostern finde ich nahezu alles genial von ihr. Heute starte ich mal mit der ersten Osteridee aus dem Hause Schnipseldesign, die ich unbedingt nachwerkeln wollte.

Diesmal nicht Geburtstagskuchen-Bausatz, sondern eben Osternest-Bausatz. Bestehend aus Watte, einem Beutel Kresse, ein paar Schoko-Eiern, einem kleinem Schoko-Schaf und einer entsprechenden Anleitung dazu. Das ganze verpackt in einer Zellophantüte mit Boden. Sieht dann am Ende so aus:
Textdatei, Anleitung und alles was man zum Nachbasteln so braucht und wissen muss, findet ihr hier bei der Urheberin selbst.

Bin gespannt, ob meine zwei “Best Women” sich ihr Osternest damit selbst herziehen … 😉

Liebe Grüße,

SUPER SCHNELLE DIY OSTERDEKO

Am Karfreitag gibt es einen kleinen ersten Beitrag zum Thema Ostern. Meine kleinen Aufmerksamkeiten zu Ostern und unsere Osterpost von diesem Jahr kann ich aus Gründen der Überraschung ja noch nicht präsentieren … 😉 Daher heute eine schnelle Osterdeko, die man im Nu nachmachen kann – hab ich nämlich auch getan. 🙂 Easy Peasy und ganz fix! Vorgestern auf Instagram gesehen – steht seit gestern auf unserem Esstisch und schon heute auf meinem Blog zu sehen. Das nenn ich mal Rekordzeit!

Ich liebe diese Lindt Schafe – sowohl optisch als auch geschmacklich sind sie einfach der Renner! Davon gibt es die Tage auch sicher noch mehr zu sehen … 😉

Hier hab ich es in einen kultigen Blumentopf auf etwas dunkelgrüne Sisal Wolle inmitten von ein paar Ostereiern gesetzt. Drumrum ne Schleife, die ich in Unmengen mal beim Depot ergattert habe. Und schließlich noch ne handstamped Fahne in mein Blumentopf-Osternest gesteckt, damit das “Osterlamm” sich allein nicht so belämmert vorkommt … 😉

Der Schriftzug frohe Ostern ist Teil eines Stempels vom Stampin’ Up! Stempelset Reihenweise Grüße. Das “MAL WIEDER” (und die aufm Foto kaum sichtbare Osterblume) fand ich irgendwie witzig und passend dazu und stammt aus dem Osterkörbchen Stempelset vom aktuell noch gültigen Frühjahrskatalog. Das Schaf mit Gras aus dem Stempelset Tierische Grüße kennt ihr inzwischen sicherlich, das verabschiedet sich ja sogar jetzt aus dem Hauptkatalog.Danke, liebes Wertschätzchen für die tolle Idee !!! ♥

Alles Liebe,

EXPLOSIONSBOX ZUM GEBURTSTAG – MUTTER TOCHTER SHOPPING WOCHENENDE

Apropos Geburtstag – euch eine Explosionsbox pro Woche zu zeigen, hab ich mir mal vorgenommen … Daher ist es heute wieder höchste Zeit und eben eine Box zum Geburtstag. 🙂

Die Auftragsarbeit war zwar recht kurzfristig, aber das Thema der Box bzw. des Geschenks war so toll, dass ich die Arbeit gerne noch angenommen habe. Die Magic Box sollte symbolisch als Geschenk für ein Shopping-Wochenende in Linz für Mama von Tochter dienen. Vorgabe Brau- / Naturtöne.

Hab mich dann als einzig weitere Kontrastfarbe für Kirschblüte entschieden – hatte irgendwie so ein bisschen nen Vintage Look, den ich momentan ja total liebe! ♥

Und jetzt lasse ich die Bilder sprechen … 🙂 Die Kors Nachbildung könnte noch etwas besser sein, finde ich als Perfektionistin – zumindest was den MK Aufdruck angeht, aber irgendwie war es doch schwer auf Espresso Farbkarton sichtbar zu stempeln. Nächstes mal dann … 😉
Ich liebe dieses Produktpaket Custom Tee aus Stempelset und T-Shirts Framelits Formen vom aktuellen Frühjahrskatalog. Zu Schade, dass diese nicht in den neuen Jahreskatalog übernommen werden. Man kann so viel schickes damit zaubern! Letzte Gelegenheit für Euch – zumindest noch solange der Vorrat reicht bis 31.5.17 bei Stampin’ Up! erhältlich … 😉

Die Box kam sehr gut beim Geburtstagskind an, wie ich gehört habe! Über das nachträgliche Feedback freue ich mich auch immer riesig! ♥ DANKESCHÖN !!! ♥ Gerne auch mal via öffentlicher Kommentare per Facebook, Instagramm oder natürlich hier direkt auf meinem Blog – damit meine Leser und Follower die Freude mit mir teilen können … 😉

Alles Liebe,

GEBURTSTAGSGLÜCKWÜNSCHE – EINE STAKEHOLDER-ANALYSE

In den Weiten des Internets findet man ja allerhand und ich musste echt auch schmunzeln, als ich einen Artikel darüber gefunden habe, wie man am Besten zum Geburtstag gratuliert. In Zeiten von Facebook wird ja schnell mal im vorbeigehen zum Geburtstag gratuliert. Selbstverständlich muss ich das hier also genauso teilen, wie meine Lieblingsbloggerin Renate von Schnipseldesign. Bestimmt fühle ich mich nicht nur aufgrund dieses eigentlich traurigen Trends dazu berufen, sondern auch weil ich so Stakeholer Analysen einfach super interessant finde. Ja – wirklich!! Sie erinnern mich immer sehr an meine (meist) schöne Studienzeit und als Controller muss man solche Darstellungen quasi sowieso im Schlaf interpretieren können… :-)

Diese Grafik zeigt, wie sich unterschiedliche Gratulationsarten zwischen der „Tiefe der (vermittelten) Gefühle“ und dem „Interesse an der Verbesserung der Beziehung“ einordnen lassen.

wendy_macnaughton_birthdays_greetings

ILLUSTRATION BY WENDY MACNAUGHTON AUS ARTIKEL VON CAROLINE PAUL

Super cool transferiert, wie ich finde !!! 🙂

Ab morgen gibt’s wieder viele schöne Sachen zu sehen auf meinem Blog – für Baby’s Geburt, bissl was zum Thema Fussball, einige Explosionsboxen und und und … Lasst euch überraschen! 😉

Schöne Grüße,

JÄHRLICHER STAMPIN’ UP! AUSVERKAUF HAT BEGONNEN !!!

Hallo liebe Bastelfreunde!

Nun ist es auch schon soweit – der Jahreskatalog 2016/17 neigt sich dem Ende … 😢

Aber zum Glück gibt es ja vorher immer noch die Auslaufliste mit der Möglichkeit auf tolle Schnäppchen …

Hier ist die Liste mit allen Produkten, die es in den nächsten Jahreskatalog leider nicht schaffen werden. Es ist also die letzte Chance diese Produkte zu bekommen !!! Und es gilt schnell zu sein, denn wer zuerst kommt, mahlt bekanntlich zuerst … 😉 Keines der Produkte in dieser Liste wird nochmal nachproduziert und die beliebtesten Produkte sind meist bereits nach kurzer Zeit (und damit meine ich Stunden, nicht Tage !!) weg …

Bestellen könnt ihr, wie immer, über meinen Onlineshop (nur englisch, nur mit Kreditkarte) oder bei mir direkt via Sammelbestellung (formloses E-Mail an mich, Überweisung). Ich werde gleich noch heute die erste Sammelbestellung abschicken und die nächste dann schon morgen, Dienstag, 11.4. um 11 und / oder 19 Uhr, je nach Nachfrage.

Achtung! Es gibt die Ausverkaufware nur solange der Vorrat reicht, dafür aber zum Teil mit Prozenten. Wenn es ein Produkt nicht mehr gibt, kann ich vorher leider nicht nochmal bei jedem Nachfragen, was er gern als Alternative hätte. Bitte schreibt mir das besser gleich in Euer Mail mit rein. Danke! jasmin.bastelatelier@gmx.de

Übrigens: Zum neuen Katalog bekommt ihr dann in kürze alle wichtigen Informationen. Freut euch drauf! ♥