So frisch back from Austria – hatte ich irgendwie das Bedürfnis euch mal wieder etwas weniger weihnachtliches zu zeigen. Denn in der tollen Hütte auf der wir am Wochenende mit Freunden waren, war auch alles so stilvoll bayerisch eingerichtet mit rot, dass ich glatt an dieses Projekt denken musste. Es ist bereits vor Monaten entstanden und war auch mehr ein Freundschaftsdienst für meine liebe Freundin, als dass es ein typisches Projekt aus meinem Schnipselatelier sein könnte.

Kurzer Hintergrund dazu, dass es eine wirklich wirklich wirklich große Familie ist und sich das Geburtstagskind – ein echter Weltenbummler – zum 75. eigentlich nichts wünscht bzw. partu nichts schenken lassen möchte zu seiner bayerischen Geburtstagsfeier. Okay… Worüber man sich aber natürlich immer freut als Onkel / Opa / Papa / whatever sind doch sicherlich Fotos von der ganzen Familie. 😉

Das Einfordern der Bilder (eines fehlte noch, wie ihr an dem leeren weißen Fotofeld sehen könnt) war natürlich Aufgabe meiner Freundin selbst. Die Fotos habe ich dann nach langem ausprobieren und hin und her doch via dm-Fotowelt entwickeln lassen. Dort fand ich nämlich die passende Größe an Fotosticker und man kann dort idealerweise auch je Sticker ein unterschiedliches Fotomotiv wählen. Nachdem die Familie darunter noch liebe Geburtstagswünsche für ihren Hans hinterlassen können soll, hab ich die Bilder im Polaroid Look auf einem Flüssterweißen Farbkarton auf der Weltkarte verteilt. Am Ende noch eine angemessene Schleife drumrum und einen netten Geschenk-Anhänger vorne dran, den sich das Geburtstagskind dann auch als Lesezeichen zur Erinnerung aufheben könnte.

Ich hätte ja zu gern sein Gesicht gesehen, wie er sich über das große liebevolle Geschenk am Ende sicherlich doch gefreut hat – trotz der strikten Ansage, dass er nichts geschenkt bekommen möchte … 😉

Eine – ich glaube – Schwester (?) vom Geburtstagskind bestellte ebenso noch eine passende bayerische Geburtstagskarte.

Einfach schön – anderen eine Freude zu machen!