Kategorie: Hochzeit

DIY EXPLOSIONSBOX ALS GELDGESCHENK ZUR HOCHZEIT – KLASSISCH MIT ROLLER

Im Sommer letzten Jahres zeigte ich euch hier unsere Ergebnisse meines Workshops zum Thema Explosionsbox. Seitdem habe ich viele Anfragen zu der Wedding Box bekommen. Daher gibt’s heute endlich auch eine Materialliste von mir. Danach könnt ihr gerne bei mir die benötigen Materialien bestellen und mal selbst so eine Explosionsbox nachwerkeln und mit Liebe verschenken. Eine wirklich tolle Anleitung als pdf-Datei findet ihr übrigens *HIER* (man muss ja nicht immer alles neu erfinden).

Aber schauen wir uns erstmal meine neue – vom Stil her – recht klassische Hochzeits-Box genauer an. Ziel war es, wenig verschiedene Produkte zu verwenden, damit die Explosionsbox eben auch von Neueinsteigern gut und möglichst günstig nachgebaut werden kann. Demnach auch erstmal möglichst ohne, dass eine Big Shot dafür nötig ist. Und nur mit Stampin’ Up! Produkten, die momentan (trotz aktuellem Ausverkauf) noch bestellt werden können.

Ich habe mich wieder für die Farbe Saharasand entschieden. Dabei hätte man es natürlich auch belassen können, wie in dem beliebten Model meiner lieben Bastelfreundin im Workshop damals. Aber als kleinen Farbakzent wollte ich diesmal noch in Kombination mit etwas Kirschblüte arbeiten.

Es folgt der ein oder andere vielleicht hilfreiche Kommentar zu meiner Bilderflut für alle Kreativlinge. Viel Spaß damit! 🙂

So sieht meine Box also zunächst von außen aus. Der Farbkarton 30,5 x 30,5 cm in Flüsterweiß bildet die Grundform. Ich verstärke sie immer noch gerne mit einer zweiten Schicht Papier drumrum, damit die Box schön stabil und nicht zu wackelig ist. Dafür kann man entweder passendes Designerpapier verwenden (wie in der o.g. Anleitung) oder wie in meinem Fall mit geprägtem Farbkarton verzieren. Die Herzen Prägeform ist übrigens leider ein Auslaufartikel und damit nicht mehr lange erhältlich. Nur noch so lange der Vorrat reicht! Achtung – Prägeformen sind aber bereits eine Ausnahme für oben genanntes Vorhaben, ein Projekt ohne BigShot zu zeigen – an der Stelle bin ich tatsächlich als Einziges gescheitert, was dieses Vorhaben angeht. Ein Projekt ohne Big Shot ist für mich einfach nicht mehr denkbar, wenn man sie mal hat … 😉 Aber es gibt, wie gesagt, auch alternative Möglichkeiten, wie man die Box von außen auch noch etwas aufhübschen und gleichzeitig stabilisieren kann. Den weißen Farbkarton einfach bestempeln ist übrigens eine sehr günstige und praktische Variante, falls man gerade kein passendes Designerpapier zur Hand hat. So macht man sich sein Wunsch-Designerpapier quasi selbst. 😉Bei der Gestaltung – sowohl für den Deckel außen, als auch das Innenleben der Box – habe ich mich für das Stempelset Florale Grüße entschieden. Das ist mit 22 Euro meines Erachtens ein günstiges und schönes Stempelset und bietet eine tolle Mischung aus blumigen Motiven und passenden Stempeltexten für solch ein besonderes Hochzeitsgeschenk. Der Stempel ZUM SCHÖNSTEN TAG ist allerdings noch aus einem zweiten Stempelset Für immer aus dem noch gültigen Frühjahr- / Sommerkatalog. Hätte man aber auch aus dem Florale Grüße etwas verwenden können. Nachdem meine Box aber gleichzeitig eine Auftragsarbeit war, wollte ich meine Ziele für den Beitrag natürlich nicht ganz so streng nehmen… 😉

Apropos “Für immer” … Sowohl das eben genannte gleichnamige Stempelset als auch das Wunderbare Worte Stempelset (# 141112) schaffen es leider nicht in den neuen Sommerkatalog ab Juni 2017 und gelten damit als Auslaufartikel, die nur NOCH in geringen Mengen im Lager bei Stampin’ Up! vorhanden sind. Falls es also eines der beiden noch sein sollte, müsst ihr schnell sein mit der Bestellung. Dieser “FÜR IMMER – beginnt heute – ” Stempel, den meine Bastelfreundin bei ihrer Wedding Box außen am Decke hatte, wäre nämlich bei dem Wunderbare Worte Stempelset dabei. Nur zur Info. 😉
Zu gerne hätte ich wieder die Herzblatt Handstanze verwendet – mittig an den beiden Einstecktaschen, aber Erstens ist diese Stanze inzwischen leider ausverkauft und Zweitens passen zu den floralen Grüßen ja auch irgendwie die Formen aus der Stiefmütterchen Stanze perfekt. Mittig noch jeweils eine der großen Perlen mit Metallrand, die es zum Glück auch wieder in den neuen Jahreskatalog 2017/18 schaffen werden.Der Roller ist natürlich der absolute Hingucker der Box, findet ihr nicht auch!? Den habe ich bei Nanu Nana vor einiger Zeit mal ergattert. ♥♥♥ Perfekt für meine 10 x 10 cm Explosionsboxen.Der FÜR IMMER Stempel ist auch in dem tollen Stempelset Für immer dabei – irgendwie naheliegend, oder?! 😉 Wer seine Box noch individualisierter haben möchte, der personalisiert sie noch, so wie ich, mit den Initialen des Brautpaars. Ist natürlich kein Muss, aber für meine Auftragsarbeit schon fast notwendig – soll ja wie immer ein Unikat werden … Wem das also gut gefällt, der packt das Stempelset Brushwork Alphabet gleich noch mit in den Warenkorb. 😉Da es das Stempelset Project Life Rund ums Datum mit dem allseits beliebten Kalenderblatt leider inzwischen auch nicht mehr zu kaufen gibt, verzierte ich die beiden seitlichen Klappen mit den zwei schönen Stempelsprüchen aus dem Florale Grüße Stempelset. Die Blümchen sind aus dem Diamantgleißen Glitzerpapier und der Blüten Elementenstanze entstanden. Ganz toll bei Explosionsboxen finde ich übrigens immer, dass es quasi eine Geldgeschenk-Verpackung inklusive Glückwunschkärtchen ist. Oben auf dem Ausziehkärtchen ein kleiner Gückwunsch – Stempelspruch und darunter ist genug Platz für eventuell noch handgeschriebene Worte und / oder auch nur die Namen der Schenkenden.Eine recht easy umsetzbare Lösung für die Geldscheine in dem Einsteckfach ist, dass man ein oder zwei Fotokleber auf das Kärtchen setzt und darauf den mit Washi Tape oder Tesa umwickelten Geldschein schließlich befestigt.

Für dieses Projekt wurden folgende Stampin‘ Up! Produkte (Klebemittel und Stempelblock setze ich als Grundausstattung voraus) verwendet:

IHR MÖCHTET DIESES ODER ÄHNLICHES MEINER WERKE NACHWERKELN UND DAZU ETWAS BESTELLEN? ALLE INFORMATIONEN DAFÜR FINDET IHR HIER.

Die nächste Sammelbestellung findet am Dienstag, 02. Mai 2017 (09:00 Uhr) statt. Gerne könnt ihr aber natürlich auch zu anderen Zeiten eine Bestellung über mich bzw. direkt über meinen Online-Shop machen.

Ansonsten wird es die Tage wohl eher ruhig bei mir – ist schließlich verlängertes Familien-WE … ♥♥♥♥

Ich schicke liebe Grüße,

XXL-EXPLOSIONSBOX ZUR HOCHZEIT – PFERDEKUTSCHE

So – ab heute ist wieder Schluss mit Osterprojekten für dieses Jahr. 🙂 Ich denke, auch wenn ich jetzt ein süßes Projekt nach dem anderen zum Thema Ostern auf den Tisch gezaubert habe, seid ihr (und ehrlich gesagt auch ich) jetzt wieder für Abwechslung dankbar. Daher also die etwas andere Geldgeschenk-Verpackungsidee zur Hochzeit – mal wieder eine individuell von mir angefertigte Explosionsbox.

Eine Auftragsarbeit für ein Geldgeschenk von der ganzen großen Familie. Thema? “Irgendwas mit Pferd” … Da fiel mir doch ganz fix eine Pferdekutsche ein. Romantisch und passend, dachte ich. Mein Plotty hatte dazu zum Glück auch was zu bieten. Drum musste es dann auch mal wieder eine XXL-Box werden, damit Pferde plus Hochzeitskutsche auch schön ihren Platz darin fanden. Aber seht selbst. Die Farben sowie der Aquarell Look sind übrigens genau passend zur Einladung so entstanden.

Oben um den schönen Glückwunsch-Spruch rundrum ist Platz für alle Namen / Unterschriften vorgesehen.

Und unten noch ein Einsteckfach für jede Menge Geldscheine.

Nicht vergessen! Wer auch gerne so eine Box von mir anfertigen lassen möchte, bitte rechtzeitig (mindestens 3 bis 4 Wochen vorher!) bei mir anfragen. Dürfte ja normal kein Problem sein – Hochzeitsfeiern stehen schließlich nicht von heute auf morgen aufm Programm … 😉

Alles Liebe,

 

KARTE BLÜTENWELT – GLÜCKWUNSCH ZUM HOCHZEITSTAG

Hab ich gestern was von wegen “… ausnahmsweise gab es eine Karte zum Hochzeitstag …” geschrieben?? Ich glaube ja … *ups* Naja, hier gibt es dann wohl gleich die nächste Ausnahme! 🙂 Ich glaube, ich habe ein Problem … !?! Ein Suchtproblem?!? Nein – oder doch ?? 😉 Keine Ahnung … Auf jeden Fall macht es mir riesig Spaß anderen eine Freude zu machen und Post verschicken (und noch mehr natürlich welche schöne Post bekommen!) ist sowieso meine größte Leidenschaft geworden!!! Aber sicher nicht, weil ich nichts zu tun hätte oder mir langweilig ist – ganz bestimmt nicht… Böse Zungen behaupten manchmal ich hätte ja Zeit … zssh … Mit zwei kleinen Kindern – eines davon noch nicht mal im Kita-Alter, Mann, Haus, Garten, Freundschafts- und Familienpflege, hab ich – weiß Gott – genug zu tun! 😉 Wenn ich da nur gerade auch noch an das monsteraufwendige Unwort Steuer denke, welches Doing ich schon wochenlang erfolgreich vor mir herschiebe … *igitt* Aber ich nehme mir eben einfach die Zeit für die Dinge, die mir Spaß machen und wichtig sind (ja ich weiß, Steuer ist auch wichtig – mach ich schon noch, aber hald nicht heute!). Damit geht’s mir auf jeden Fall gut und das ist mein super Ausgleich momentan, neben Sport natürlich. Auch wenn ich manchmal vielleicht doch zu wenig Schlaf abkriege, aufgrund meines Hobbys… 😉 Wenn dann mal mein “richtiger” Job wieder ansteht, wird das ohnehin wieder alles anders und sicher auch schön, aber gerade genieße ich das Leben so wie es ist in vollen Zügen. Luxus, wenn man das kann, ich weiß. ♥

Jetzt bin ich aber komplett vom Thema ab, sorry! Jedenfalls bekam eine meiner liebsten Freundinnen (bzw. natürlich sie und ihr Mann) auch noch eine Hochzeitskarte geschickt. Vor allem weil sie an ihrem 10. Hochzeitstag selbst gar nicht zu Hause und in Deutschland waren, sondern am Ort des damaligen Geschehens… ♥♥ Auch wieder im schönen Südafrika. Sogar der selbe Hochzeitstag wie unsere südafrikanische Freundin mit ihrem urbayerischen Mann von gestern. Da ist im März nämlich die schönste Sommerzeit, müsst ihr wissen. Naja – so dachte ich mir auf jeden Fall, wäre die Freude gleich noch größer, wenn sie vom “Heimaturlaub” zurückkommen und im richtigen zu Hause im Postkasten dann diese Glückwunschkarte noch finden würden. So war es dann auch! Die Überraschung ist gelungen. 😉

Verwendet habe ich quasi so gut wie keine Farbe. Nur Weiß mit Gold und etwas dünnem schwarzen Faden hinter dem stitched Quadrat. Die Prägeform Blütenwelt wollte endlich mal wieder benutzt werden. Gesehen hab ich das Layout so ähnlich bei Daniela’s Stempelwelt. “Love is in the air” passte zum einen zu den fliegenden Herzen / Blüten und auch perfekt zum “Brautpaar”, das ebenso ständig zwischen den Kontinenten in der Luft umher fliegt … 😉

Von Herzen,

CONGRATS CARD – 5th ANNIVERSARY: WOODEN WISHES

Fortsetzung zum gestrigen Blogbeitrag! 😉 Kurz und knapp war das dann unsere Glückwunschkarte für die beiden, die fünf Jahre zuvor in Südafrika geheiratet hatten. Leider konnten wir der Einladung damals nicht folgen, da wir mit unserer (noch relativ) neugeborenen Tochter noch gut zu tun hatten, einen neuen geregelten Tagesablauf zu dritt zu finden … Heute als zweifach Mami wären wir vermutlich schon angereist – da sieht man das alles schon etwas lockerer … 😉 Naja – als kleine nachträgliche “Entschädigung”, dachte ich mir, kriegen sie heuer ausnahmsweise mal eine Glückwunschkarte zum Hochzeitstag. 🙂

Natürlich musste es was mit Holz sein …

Alles Liebe,

HOCHZEITSEINLADUNGEN 2017 – GROSSAUFTRAG 1.0

Die Hochzeitssaison ist Papeterietechnisch bei mir längst eröffnet. Darum gibt es an einem potentiell perfekten Hochzeits-Samstag natürlich auch eines meiner Hochzeitsprojekte zu sehen. Langsam aber sicher werden alle Einladungen vom Brautpaar verteilt worden sein… Bestimmt gab es ein paar ooh / wow oder andere begeisterte Ausrufe von den Gästen beim Entgegennehmen der Einladungskarten?!?

Gewünscht war eine personalisierte Einladung relativ schlicht und als Eyecatcher sollte unbedingt was mit Leomuster und Türkis dabei sein. Zunächst musste das Brautpaar ihre Wunschfarben festlegen – was durchaus nicht einfach ist (damit hab ich nahezu jeden Tag zu kämpfen … ), damit ich ihnen ein paar passende Vorschläge unterbreiten konnte. Nach der nächsten schweren Entscheidung, sich einen meiner Entwürfe auszusuchen, konnte die Umsetzung beginnen.

Bei derartigen Großaufträgen arbeite ich am Liebsten mit der Braut und ihren Freundinnen / Trauzeugen zusammen, sonst dauern solche großen Stückzahlen einfach eeeeeeeeeeeeeeeeewig … Das heißt, ich verteile vor allem so Aufgaben, wie kurbeln, schneiden, kleben. Das Stempeln übernehme ich meist selbst, um möglichst wenig Ausschuss zu produzieren. 😉 Hört sich aber vielleicht schlimmer an als es ist – eigentlich sind so Bastelabende auch sehr unterhaltsam.
Den “für immer” Schriftzug haben wir noch Silber embosst – sieht einfach gleich noch mal viel edler aus. Nicht wahr?

Wenn ihr auch mal bei euren Hochzeits-Einladungskarten selbst mitwerkeln wollt, meldet euch gerne bei mir! 😉

Alles Liebe,

KARTENFORM MIT GEWELLTER ANHÄNGER STANZE

Vor einiger Zeit hatte ich mal wieder Lust auf eine neue Kartenform. Neue Ideen dafür sterben ja bekanntlich nie aus. Ein Blick auf meine Projects-Wishlist und schon hatte ich mich für diese Variante entschieden. Mit der tollen Bild für Bild Anleitung, die ich bei Sabine von Stempel-Biene entdeckt hatte, stellte auch diese neue Kartenform kein wirkliches Problem dar. Gefiel mir sogar so gut, dass ich gleich für allerlei Anlässe ein paar Varianten davon werkelte.

Das Summer Sorbet Stempelset mit den schmalen hohen Motiven eignet sich eigentlich perfekt für die schmale Kartenform außen links. Und das Bannerweise Grüße Stempelset mit den vielen kleinen einzelnen Textstempeln eignet sich wiederum wunderbar für den gewünschten Grußtext rechts.

Liebe Grüße

GELDGESCHENK ZUR HOCHZEIT IM RAHMEN – JUST MARRIED VINTAGE AUTO

Ich habe etwas in meinem Backup gekramt und heute folgendes für euch heraus gezaubert: Ein Vintage Hochzeitsauto im Rahmen. Ich dachte mir, da ich jetzt ein Projekt nach dem anderen zum Thema Baby / Kind hier aufgefahren habe, seid ihr (und ehrlich gesagt auch ich) für ein bisschen Abwechslung dankbar. Daher also mal wieder ein Geldgeschenk zur Hochzeit – auch wenn die volle Hochzeitssaison noch nicht richtig eröffnet ist. So kann sich jeder schon mal überlegen, ob er für die anstehenden Hochzeitsfeste bereits gut vorbereitet ist … 😉NL steht hier übrigens nicht für eine Ortsangabe des Brautpaars, sondern das sind die Initialen für die Kinder des Brautpaars.Ein kleiner Geschenkanhänger am Rahmen, damit das Brautpaar auch noch unterschreiben kann.So sieht der Rahmen dann aus, wenn das Brautpaar die Gelddosen abgenommen hat. Lässt sich auch noch wunderhübsch zu Hause als Deko sehen – nicht wahr !? 🙂

Alles Liebe,

GELDGESCHENK ZUR HOCHZEIT IM RAHMEN – JUST MARRIED SKIGONDEL

1610-geldgeschenk-hochzeit-ski-gondel-2Mit der Vorstellung dieses tollen Hochzeitsgeschenks, dachte ich mir, kann ich auch noch etwas warten, da es auch irgendwie zum anstehenden Winter passt. Zum Hintergrund der Skigondel muss ich dann aber noch kurz ausholen, weil es einfach zu außergewöhnlich schön ist. *Smiley mit Herzaugen*

Die Braut hatte nämlich ihren Heiratsantrag damals in einer Skigondel bekommen. Die beiden sind wohl leidenschaftliche Skifahrer. So viel ich mitgekriegt habe, hat der Bräutigam sogar eine Skigondel gekauft, die dann in den Garten der Frischvermählten kommt und als Sauna umfunktioniert wird. Jetzt kommt’s … Als Hochzeits”auto” hatten die beiden sogar noch ihre Skigondel als Überraschung auf 4 Rädern (quasi am Anhänger) “geliefert” bekommen. Hammer, oder?!? 🙂

Daher war der Schenkenden gleich klar, es musste statt dem klassischen JUST MARRIED Brautauto im Rahmen, dieses spezielle Motiv her. Die Farben sind eine Mischung aus Rosenrot / Flamingorot und Anthrazitgrau / Lagunblau. Möglichst perfekt zu dem Layout der ganzen Hochzeit angepasst. Die Edelweiß Aufkleber-Buttons aus der Hochzeitskollektion hat mir die Schwester der Braut, welche auch meine Auftraggeberin war, zur Verfügung gestellt. Rundherum der gestrichelte Rand war auch genau wie in der Einladung usw.

So sieht der Rahmen also dann mal aus, wenn die Geldschein-Dosen abgenommen werden.1610-geldgeschenk-hochzeit-ski-gondel-121610-geldgeschenk-hochzeit-ski-gondel-4 Dazu natürlich eine passende Glückwunsch-Karte. Schließlich sollte das Brautpaar Tag(e) danach beim gemütlichen Geschenke auspacken auch wieder wissen von wem dieses gute Stück von Herzen geschenkt wurde.1610-geldgeschenk-hochzeit-ski-gondel-5

Die Bänder in Silbergrau und Wassermelone passten auch super zu den Schleifchen der Hochzeitsdeko. Gut, dass meine Auftraggeberin so perfekt vorbereitet war und über vermutlich nahezu alle Details Bescheid wusste. 🙂 Die Namen des Brautpaars kann man dann natürlich erst wieder richtig schön sehen, wenn sie Gelddosen abgenommen haben. Aber das ist ja auch die wichtigere Version – schließlich hängt bzw. steht der Rahmen hoffentlich jetzt ihr Leben lang bei ihnen zu Hause … 😉
1610-geldgeschenk-hochzeit-ski-gondel-3Von Herzen alles Liebe noch mal an dieser Stelle an das Brautpaar,
Unterschrift3 Kopie_klein

HOCHZEITSKARTE – HERZEN SCHATTENBILD

_1610-hochzeitskarte-mrg-1

Über Facebook habe ich in unserem Urlaub erfreulicherweise mitbekommen, dass meine ehemalige Arbeitskollegin aus Rain am Lech nun auch kirchlich geheiratet hat. Über die Verlobung damals vor 1-2 Jahren war ich ja noch Live im Bild, aber wegen Hausbau und Nachwuchs haben sie das große Fest erstmal noch ein wenig verschoben. Nun war es also endlich soweit… Dazu muss man natürlich auch angemessen gratulieren! 😉

Meine Wahl des Designs ist zum einen auf den pastellfarbenen Brautstrauß zurückzuführen, den ich auf dem Facebook Foto vom Brautpaar erspäht habe. Und zum anderen war dieser tolle ‘Die` neu in meiner Sammlung, der wollte also unbedingt auch mal zum Einsatz kommen. Ich finde dieses Herz aus den beiden Händen einfach zu genial. Kommt bestimmt noch öfter zum Einsatz – das spür ich irgendwie … 😉
_1610-hochzeitskarte-mrg-2