Kategorie: Auftragsarbeit

TAUFE – DANKESKUVERT FÜR FOTOS

Heute habe ich euch mal wieder ein Projekt zum Thema Taufe aus meinem Archiv gezaubert. Eine Dankeskarte oder eher ein Dankeskuvert für die schönsten Fotos der Tauffeier. So etwas hatte ich damals auch schon für unsere eigene Taufe gewerkelt. Infolgedessen ergab sich eben dieser Auftrag.

Der Wunsch neben rosa-grau-Tönen war etwas mit Fische, Tauben und Engel sowie einer Schleife. Anfangs dachte ich, das wird evtl. zu viel auf einem Layout, aber am Ende war ich eigentlich doch seeeeehr zufrieden mit meiner Gestaltung… ♥
Alles Liebe,

FOTORAHMEN FÜR DIE (PATEN)TANTE

Zuletzt hatte ich ja versprochen, dass es mein letzter Blogbeitrag zum Thema Weihnachten gewesen sei. Dieser hier ist quasi ja zeitlich neutral, so dass ich mein Versprechen natürlich halten werde … 😉 Daher sei nur so nebenbei erwähnt, dass dies im Dezember noch eine Bestellung als Weihnachtsgeschenk für die liebe Patentante war. Farblich in Zarte Pflaume mit Lagunenblau (vergangene InColor Farbe) gehalten – passend zur Wohnzimmer Einrichtung. Immer wieder ein schönes Geschenk, das einfach auch wirklich von Herzen kommt, wie ich finde.

Alles Liebe

GUTSCHEINKARTEN – ICH LIEBE YOGA

Heute mein wirklich letzter Beitrag, der noch mal etwas mit dem inzwischen längst vergangenen Thema Weihnachten zu tun hat … Versprochen! 😉 Meine liebste Sandkasten Freundin fragte mich nach geschmackvollen Gutscheinen für ihr ICH LIEBE YOGA Unternehmen. Ich selbst bin ja auch eine ihrer begeisterten Yoga “Schülerinnen”! ♥

Angepasst an ihren Internet Auftritt, hab ich ihr dann diese Gutscheinkarten kreiert. Dafür eignet sich der Designerpapier Block Stille Natur von Stampin’ Up! natürlich ganz wunderbar. Einmal etwas Weihnachtliches und der Rest eher neutral gehalten, damit die Gutscheine auch zum Geburtstag noch gut ankommen … Alles Liebe,

FOTORAHMEN VON DER ENKELIN – FÜR DIE BESTEN

Halli Hallo, so ungefähr bald zwei Monate nach Weihnachten sollte ich euch dann doch langsam alle tollen Weihnachtsgeschenke aus meinem kreativen Schnipselatelier gezeigt haben … Daher gibt es heute diese beiden Rahmen für Omas & Opa von der Enkelin.

Beim ersten Rahmen hatte ich einige schöne Fotos zur Verfügung und es war Prämisse, dass es in den Lieblingsfarben der Oma gehalten sein soll. Nämlich Rot und Schwarz sowie was mit Zebra Muster …

Der Zweite für Oma und Opa sollte in den Farben der damaligen Opa-Rahmen gehalten sein. Zur weiteren Orientierung hatte ich mir die Haus-Einrichtung der Großeltern im Hintergrund der Fotos genauer angesehen. Dabei fielen auch deren Holzmöbel ins Auge, so dass es noch das ein oder andre Holzteilchen im Rahmen gab.

Alles Liebe,

BE MY VALENTINE – KARTEN FÜR DIE ODER DEN LIEBSTEN

Heute ist Dienstag – aber nicht irgendein Dienstag … Heute nämlich VALENDTIENSTAG! 🙂 Nicht unbedingt mein Lieblings-“Feiertag”. Aber, dass er mein (Papeterie-)Herz kalt lässt, kann ich jetzt auch nicht sagen … Wir zelebrieren den Tag zwar nicht groß. Aber die Ausrede der Männerwelt, dass es ein für die Blumenwelt künstlich erschaffener Tag wäre … um der Frau mit ein paar Blumen eine Freude zu machen, obwohl man das unterjährig ohnehin macht, lasse ich persönlich nicht gelten. Denn (zumindest mein) Mann macht das de Facto gleich null – ok – höchstens einmal im Jahr … Stimmt’s oder hab ich recht? Und wehe es melden sich jetzt mit einem widersprüchigem Beitrag mehr Leser als sonst … 😉

Jedenfalls kriegt er hald heuer auch wieder eine klitzekleine Kleinigkeit von mir. Wer mich kennt, weiß, dass ich Fotos liebe … Aber bevor ich jetzt 1. vom Thema abweiche, denn das Geschenk selbst hat eigentlich gar nichts mit Papeterie zu tun … *hihi* … und 2. Gefahr laufe, dass er – wieder erwarten – sein Geschenk vorzeitig auf meinem Blog liest, zeige ich euch lieber nur meine besonders liebevollen Karten zum Valentinstag, Geburtstag oder auch einfach nur so – eben für die oder den Liebsten.

Ursprünglich hatte ich diese ja gewerkelt, weil eine liebe Freundin für ihren Schatz eine Geburtstagskarte bestellt hatte. Irgendwas mit blau mal wieder … 🙂 Perfekt, dachte ich. Da stell ich ihr doch eine kleine Auswahl zur Verfügung und die anderen kriegt dann mein Schatz zum Valentinstag / Geburtstag / Hochzeitstag / Verlobungstag und was sonst nicht noch so alles kommt in nächster Zeit … So war der Plan! Heute ist der 14.2. und ich habe zum Glück noch eine Einzige davon übrig, die er also heute Abend mit ein paar lieben Zeilen von mir bekommen wird. Der Rest wurde mir bereits nahezu* komplett anderweitig für den heutigen Tag oder Geburtstag “abgequatscht” … *Nahezu deswegen, weil eine liebe Freundin gestern auch Geburtstag hatte und sie als meine neue Bastelbegeisterte auch so ein schönes Stück von mir bekommen sollte! 😉

 

Alles Liebe,

OIS GUADE

Servus! Wenn wir gestern schon bei Bayerisch waren, bleiben wir doch gleich mal noch dabei … Eine ganz andere Bestellung war im letzten Jahr diese hier. Glückwunschkarten für (Schwieger-)Eltern zum Geburtstag – mit Text Bayerisch, bitte.Einmal hab ich “Ois Guade” mit dem Stampin’ Up! Brushwork Alphabet Stempelset – Buchstabe für Buchstabe – gestempelt. Und bei der Männervariante hab ich es mit diesem speziellen Stift zum Schriftarten selbst designen versucht. Auch gelungen, nicht wahr? 🙂 Servus,

EXPLOSIONSBOX FÜR REISENDE

Zu Beginn der Woche hatte ich ja einen Tag eine Mini – Bloggerpause eingelegt. Wird jetzt vielleicht auch öfter mal vorkommen, da ich langsam aber sicher noch mehr auf Qualität, statt Quantität achten möchte. Dabei denke ich vor allem an meinen eigenen Stil, den ich langsam gefunden habe und meine Fotografie. Aber erstmal hab ich noch für etwa einen Monat meine alten Beiträge – aber natürlich ebenso tollen Projekte – in Petto. 😉 Genau wie dieses Projekt – eine Auftragsarbeit von meiner lieben Freundin als Geldgeschenk für eine Vielreisende zum 50.Geburtstag. Ich lasse meine Bilderflut sprechen …

Alles Liebe

GELDGESCHENK ZUR HOCHZEIT IM RAHMEN – JUST MARRIED VINTAGE AUTO

Ich habe etwas in meinem Backup gekramt und heute folgendes für euch heraus gezaubert: Ein Vintage Hochzeitsauto im Rahmen. Ich dachte mir, da ich jetzt ein Projekt nach dem anderen zum Thema Baby / Kind hier aufgefahren habe, seid ihr (und ehrlich gesagt auch ich) für ein bisschen Abwechslung dankbar. Daher also mal wieder ein Geldgeschenk zur Hochzeit – auch wenn die volle Hochzeitssaison noch nicht richtig eröffnet ist. So kann sich jeder schon mal überlegen, ob er für die anstehenden Hochzeitsfeste bereits gut vorbereitet ist … 😉NL steht hier übrigens nicht für eine Ortsangabe des Brautpaars, sondern das sind die Initialen für die Kinder des Brautpaars.Ein kleiner Geschenkanhänger am Rahmen, damit das Brautpaar auch noch unterschreiben kann.So sieht der Rahmen dann aus, wenn das Brautpaar die Gelddosen abgenommen hat. Lässt sich auch noch wunderhübsch zu Hause als Deko sehen – nicht wahr !? 🙂

Alles Liebe,