Ob Mann, ob Frau – Helden sind wir doch alle irgendwie, das weiß ich ganz genau … 😉

Drum bekam mein Bruder zum 18. von unserer Mama – handmade by me – diese obige Glückwunschkarte.

Und dann waren da noch zwei Auftragsarbeiten. Bei einer hieß es, wir brauchen eine große Karte (also mach ich A5) zum Abschied (nicht Pension, sondern Dienststellenwechsel!) für unsere Kollegin auf der wir alle unterschreiben können. Sie soll bissl witzig gemacht sein … Also fand ich “Glückwunsch, du hast es geschafft!” und innen dann “… du bist uns los!” ganz passend. 🙂 Sind übrigens Polizei Kollegen, daher der schützende Heldenkittel über der Stadt … #läuft!

Und bei der zweiten Auftragsarbeit hieß es, eine Glückwunschkarte zum Geburtstag, bitte für einen Typen, der sich immer für den Besten hält… Also wieder so ein Möchtegern-Superheld? Jawohl – das ok von der Auftraggeberin bekam ich – daraufhin konnte ich loslegen. Et voilá: Dass ich also nicht gerade amused bin, dass dieses tolle Stempelset nicht mehr lange im Katalog zu finden ist, brauch ich euch jetzt nicht mehr weiter zu erläutern, oder? Aber egal – ich hab’s ja schon in meinem Schrank und da bleibt es auch noch laaaaaaaaange laaaaaaaaaaaange Zeit drin – so viel steht fest! 😉

Morgen ist wieder großer Bestelltag – wenn ihr also noch was braucht, sagt mir bis morgen früh 9 Uhr gerne noch Bescheid!

Heldenhafte Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.