Am Karfreitag gibt es einen kleinen ersten Beitrag zum Thema Ostern. Meine kleinen Aufmerksamkeiten zu Ostern und unsere Osterpost von diesem Jahr kann ich aus Gründen der Überraschung ja noch nicht präsentieren … 😉 Daher heute eine schnelle Osterdeko, die man im Nu nachmachen kann – hab ich nämlich auch getan. 🙂 Easy Peasy und ganz fix! Vorgestern auf Instagram gesehen – steht seit gestern auf unserem Esstisch und schon heute auf meinem Blog zu sehen. Das nenn ich mal Rekordzeit!

Ich liebe diese Lindt Schafe – sowohl optisch als auch geschmacklich sind sie einfach der Renner! Davon gibt es die Tage auch sicher noch mehr zu sehen … 😉

Hier hab ich es in einen kultigen Blumentopf auf etwas dunkelgrüne Sisal Wolle inmitten von ein paar Ostereiern gesetzt. Drumrum ne Schleife, die ich in Unmengen mal beim Depot ergattert habe. Und schließlich noch ne handstamped Fahne in mein Blumentopf-Osternest gesteckt, damit das “Osterlamm” sich allein nicht so belämmert vorkommt … 😉

Der Schriftzug frohe Ostern ist Teil eines Stempels vom Stampin’ Up! Stempelset Reihenweise Grüße. Das “MAL WIEDER” (und die aufm Foto kaum sichtbare Osterblume) fand ich irgendwie witzig und passend dazu und stammt aus dem Osterkörbchen Stempelset vom aktuell noch gültigen Frühjahrskatalog. Das Schaf mit Gras aus dem Stempelset Tierische Grüße kennt ihr inzwischen sicherlich, das verabschiedet sich ja sogar jetzt aus dem Hauptkatalog.Danke, liebes Wertschätzchen für die tolle Idee !!! ♥

Alles Liebe,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.