Hallo Montag! 🙂 Von mir gibt’s heute mal wieder was Kleines, aber Feines zu sehen … Mein Cousinchen brauchte letztens irgendwas Kleines zum Abschied für die Kollegen. Zum Dienststellen-Wechsel wollte sie sich einfach noch mal bei ihren lieben Kollegen für die schöne Zeit bedanken. Und das möglichst nicht nur mit ner Karte (wobei so eine on top natürlich auch ein Muss war – für ein paar passende Worte und so … 😉 ) bei der ganzen Truppe, sondern eben bei jedem Einzelnen irgendwie …Hmmm – nach etwas grübeln und studieren sind wir dann bei einem Merci gelandet – wie passend, dachten wir! 😉 Das kleine Goodie verpackte ich ihr dann so liebevoll, dass die Überraschung bei den Kollegen im Spint eben auch noch etwas mehr hermachte … #läuft!

Die Farben wählte ich so, dass sie möglichst Unisex sind. Also Minzmakrone (oh – was werde ich dich bald vermissen, wenn im Juni schon wieder der neue Stampin’ Up! Jahreskatalog erscheint !!!) mit sandfarbenem Cardstock und Schwarz. Alles Liebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.